Weltfriedenswoche 2019

Freitag 20. September - Programm

Zeit Programm
09.00h

Glocken der Friedenskirche in Bern

gleich anschliessend Statements von Vertretern aus verschiedenen Religionen und Philosophien zum Thema: 'Frieden':

  • Dorothea Isa Murri, Pfarrerin Friedenskirche Bern
  • Marcel Reding, Zen Mönch aus Einsiedeln
  • Imam Mustafa Memeti, Haus der Religionen Bern
  • Andreas Kyriacou, Präsident Freidenkende Schweiz
  • Sivakeerthy Thillaiambalam, Priester Sivatempel, Haus der Religionen
  • Rabbiner Michael Kohn, Jüdische Gemeinde Bern
09.35h

Marianne Wüthrich mit den Kindern aus dem

Kindergarten ChegeleBoum aus Uettligen

 10.00h

LIVE im Studio:      Moderation Manuel

Dina Marti von Medair zum Thema
'Friedensförderung in Nothilfeprojekten'

10.45h

LIVE im Studio:     Moderation Nico

Oliver Lüthi, Leiter Kommunikation Caritas Bern zum Thema:
'Gerechte Verteilung vom Wohlstand als Voraussetzung für Frieden'

11.30h

LIVE im Studio:     Moderation Nico

Musiker Ueli von Allmen mit seiner Gitarre

13.30h LIVE am Telefon: 'May Peace Prevail on Earth' - Projekt - in englischer Sprache
Second Place Winner: Thashneem Abuthahir, 15 years, United Arab Emirates
Moderation Manuel
14.30h

LIVE am Telefon aus Irland       Moderation Nico
Katharina Walter, Coach, Kongressveranstalterin, Bloggerin und Mutter zum Thema:

'Ist Weltfrieden ein realistisches Ziel? Oder überhaupt ein Ziel?'

15.00h

LIVE im Studio:      Moderation Manuel

Pascal Schor, Dienstchef Prävention, Polizei
Zum Thema: Friedliches Zusammenleben im öffentlichen Raum'

15.30h

LIVE am Telefon:    Moderation Matthias

Andi Kunz, Präsident Stiftung Noiva zum Thema:
'Frieden in den Noiva Projekten'

16.00h

LIVE im Studio:      Moderation Manuel
Amanda Jud, Initiantin Frauensolidarität für den Frieden und der Perlenkette rund um den Sempachersee mit Yael Deckelbaum zum Thema:
Frauen zeigen Bereitschaft Verantwortung zu tragen

16.30h LIVE am Telefon:     Moderation Nico
Daniel Mühlemann, Fotograf und Forscher
zum Thema: Frieden zwischen den Menschen und der Natur